Unser Angebot

Sterbebegleitung

Wenn eine Heilung nicht mehr möglich ist, wachsen Fragen bei Betroffenen und Zugehörigen:

  • Was kommt auf mich zu?
  • Mit wem kann ich über all das was mich beschäftigt reden?
  • Was muss bedacht und geregelt werden?
  • Wie kann die letzte Lebensphase gut gestaltet werden?
  • Kann ich  in meinem gewohnten Umfeld bleiben?

 

In einer Begleitung können wir
 

  • mit Ihnen die Bedürfnisse aller klären
  • für Sie und die Angehörigen da sein und entlastend wirken
  • Gemeinschaft vermitteln und dabei helfen, die Zeit die verbleibt als Leben wahrzunehmen
  • dafür Sorge tragen, dass die Selbstbestimmung des Schwerstkranken geachtet wird
  • palliativ-hospizlich beraten und begleiten