Fest der Lebensfreude

Es war das erste Fest dieser Art in Bad Honnef, eine Idee des Bürgermeisters Otto Neuhoff, die sich einfügt in das neue Stadtmotto „Lebensfreude verbürgt“ – und der Reitersdorfer Park erwies sich als der geeignete Rahmen für die Veranstaltung. Sie sollte einen Eindruck von der Vielfalt der Vereinsangebote in Bad Honnef geben, und damit auch von der Buntheit und Lebendigkeit der Stadt.

Welthospiztag

Voices for Hospices: Gedenkfeier für die Verstorbenen mit einem Konzert des Chores „CantoVivo“ , am Samstag, den 12.10.2019 um 19:00 Uhr in der Erlöserkirche Bad Honnef. …

Unser Umgang mit Todeswünschen

Montag, den 07.10.2019 um 20.00. „Der Patient will sterben!“ Mit dieser Aussage beginnen viele gesellschaftspolitische, juristische oder ethische Diskussionen. Auch die Hospizmitarbeiter sind manchmal mit Todeswünschen konfrontiert. Die Hospiz- und Palliativversorgung zeigt jedoch, …

Kaleidoskop des Trauerns

Vortragskonzert am Mittwoch, den 25. September um 18.00 Uhr. Trauern ist ein dynamischer Prozess mit wiederkehrenden Themen. Nach einem Verlust geht jeder Mensch seinen individuellen Trauerweg in seinem ganz eigenen Tempo, aber alle Trauenden bewegen sich auf denselben Themenfeldern.